SpielRaumSprache

Termine - Live 2019

Auftritte - Seminare

rot (1K)

Archive: 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | Aktuelle Termine

rot (1K)

Januar 2019

Dienstag 29. Januar
August Gräffle Schule in Nürtingen

Vom Wert des Erzählens
Fortbildung für Studierende


Mittwoch 30. Januar
Justus-von-Liebig-Schule in Göppingen

Vom Wert des Erzählens
Fortbildung für Studierende

rot (1K)

Februar 2019

Mittwoch 20. Februar 14:30 Uhr
Hyrenbachsaal der Evangelischen Gemeinde Villach Stadt, Hohenheimstraße 3, 9500 Villach

Der Treffpunkt der Frauen herzlich lädt ein:
Gudrun Rathke erzählt „VON WEGEN“ - Märchen von verwunschenen Wegen und verwegene Wünschen     Weiter lesen »»
Wir sind Wandernde. Unwegsamkeiten führen zu Umwegen, Wünsche treiben voran, Scheidewege zwingen zur Entscheidung und Begegnungen am Wegrand öffnen neue Wege. Aber findet jeder Weg sein Ziel? Weltweit wissen Märchen von der Suche nach dem richtigen Weg. Gudrun Rathke, die selbst gerne wandernd unterwegs ist, erzählt Geschichten von Wegsuchern und Glücksfindern – nimmt ihre Zuhörerinnen und Zuhörer Wort für Wort mit auf den Weg - lebendig und frei und immer bewegend.

Kaffee, Tee und Kuchen sorgen für Stärkung am Weg.
Der Eintritt ist frei, ein Korb für Spenden steht am Ausgang.

rot (1K)

März 2019

9. März und 23. März

Erzählen lernen – Seminar – nicht mehr buchbar


Montag 25. März
Heidelberg

Vernetzungstreffen „Abenteuer-Essen“

„Und als sie den gedeckten Tisch sahen, da lief ihnen das Wasser im Mund zusammen“

Mit frei erzählten Geschichten und Märchen Wissenshunger und Appetit anregen und nebenbei die Sprache kitzeln und das Herz wärmen.

Workshops im Rahmen von "Abenteuer Essen" – Frühkindliche Ernährungsbildung in der Metropolregion Rhein Neckar

rot (1K)

April 2019

Freitag 5. April
Grundschule Rote Warte Offenbach

Märchentag


Samstag 6. April
Fachdienst Tagesbetreuung für Kinder - Lahn-Dill-Kreises
Sportjugend Hessen, Friedenstraße 99, 35578 Wetzlar

Mit Sprach-Freund anstecken – Von Zauberworten und Geschichten für die Jüngsten
Die Freude an Sprache ist die beste Voraussetzung für jeden Spracherwerb. Nur lässt der volle Alltag kaum Zeit dem Klang der Sprache und ihren unendlichen Spiel-Möglichkeiten nachzuspüren.
Weiter lesen »»
Wir nehmen uns einen Tag Zeit dafür, entdecken den eigenen Spaß an Wortakrobatik und Sprachspiel, machen uns unserer Artikulation bewusst, spüren dem Rhythmus von Gedichten nach und finden Zauberworte. Wir tauchen ein ins Erfinden kleiner Geschichten für und mit den Kinder und runden mit einem kritischen Einblick in neuere Bilderbücher für die Jüngsten unseren Fortbildungstag ab.


Freitag 26. April
Tyskforum – Norwegischer Deutschlehrerverband

Ins Erzählen kommen – Workshops für Deutsch-Lehrende und -Lernende


Sonntag 28.April 15.00 Uhr
Gelsenkirchener Erzählfrühling im Consol Theater

Kuschel-Ecken-Geschichten
Herrlich winzige, kuschelige Geschichten für kleine und große Heldinnen und Helden ab 4 Jahren. Weiter lesen »»
Erzählt an drei heimeligen Orten im und ums Consol Theater, märchenhaft ganz nah gebracht von Julia Klein, Gudrun Rathke und Christiane Willms. Alle drei laden in ihre Kuschelecken ein, und zu allen dreien dürfen wir mal tauschen und lauschen.

rot (1K)

Mai 2019

Logo Sagenhaft - 200 Jahre Deutsche Sagen der Brüder Grimm
Logo Deutsche Märchenstraße

IN PLANUNG

In den ersten Maiwochen geht es auf Schusters Rappen weiter! Diesmal auf den Spuren der Bremer Stadtmusikanten von Bad Oeynhausen bis nach Bremen, immer entlang der Deutschen Märchenstraße, deren fleißige Mitarbeiter diese Wanderung organisieren.



Dienstag 21. Mai
Hessischen Fachstelle für öffentliche Bibliotheken

MÄRCHEN – LEBEN! Erzählen – Gestalten – Spielen
im Rahmen der Fortbildung zur Bibliotheksarbeit mit Kindern und Jugendlichen


Mittwoch 22.Mai
Goldborn-Schule in Flörsheim

Märchentag


Logo Sagenhaft - 200 Jahre Deutsche Sagen der Brüder Grimm
Logo Deutsche Märchenstraße

IN PLANUNG

Ab 26. Mai wird die Kiepe wieder geschultert. Und wieder geht es dank der Deutschen Märchenstraße weiter. Diesmal will das „Rotkäppchenland“ durchwandert werden. Genaueres in Bälde.


rot (1K)

Juni 2019

Samstag 29. Juni 20:00 Uhr
Hentruper Mühle e.V. Hentruper Straße 3 59329 Wadersloh-Liesborn

4. Liesborner Lauschnacht
Mit Petra Albersmann, Janne Waskönig und Gudrun Rathke
www.lauschnacht.de

rot (1K)

Juli 2019

Freitag 12. – Samstag 14. Juli
Kreuzgang des Volkskunstmuseums Innsbruck, Universitätsstr.2

"Feuermond" Das Erzähl-Festival von Frau WolleZeitplan »»
Freitag 12. Juli, 19:30 Uhr
"Schicksalsfrau und Spiegelblick"
Gudrun Rathke solo
Vorverkauf 11,-€; Abendkasse 14,-€

Samstag 13. Juli und Sonntag 14. Juli jeweils 19:30 Uhr
"Was der Wind weiß"
Frau Wolle und Gudrun Rathke erzählen Märchen aus vier Himmelsrichtungen
Vorverkauf 13,-€; Abendkasse 16,-€

rot (1K)

September 2019

5. - 8. September
15. Sparda-Erzählfestival 2019 in Kassel
Menschen l(i)eben Geschichten
www.sparda-hessen.de/erzaehlfestival

mit Susanne Tiggemann, Tanja Mahn-Berta, Heike Münker, Rainer Mensing und André Wülfing

Veranstaltungsort Donnerstag - Samstag:
Sparda-Filiale Kassel, Friedrich-Ebertstraße 4, 34117 Kassel


ALLE TERMINE ANSEHEN »»
Freitag 6. September 16:00 Uhr + 17:00 Uhr
Erzählinseln: GeschichtenZauber – ZauberGeschichten

Familien-Programm für Menschen ab vier Jahren mit Rainer Mensing, Heike Münker und Tanja Mahn-Berta

rot (1K)

Freitag 6. September 20:00 Uhr
Gudrun Rathke und André Wülfing
Leben – Liebe – Leidenschaft

rot (1K)

Samstag 7.September 15:00 Uhr
Unerhört! Geschichten, die noch nie erzählt wurden

Kinder der Johann-Friedrich-Krause-Schule und die Gewinner des Sprada-Schreibwettbewerbs.

rot (1K)

Samstag 7.September 20:00 Uhr
Ragnhild Mørch

Auf Grund
An Land die Großtante und im Fjord ihre Insel: mein Kindheitsparadies. Es blitzt und blinkt in dunklem Wasser – salzig, gewaltig – während im Untergrund der norwegische Widerstand gegen die Besatzer wächst. Als es am 18. März 1944 an der Tür klingelte, ging er um zu öffnen. Und kam nicht wieder. Ein Erzählabend von blindem Glück, deutscher Dichtkunst und der Kraft der Vergebung

rot (1K)

Sonntag 8. September 11:00 Uhr
Literatur-Matinee im Kulturbahnhof

Heiner Boehncke lädt ein. Wen? Das wird demnächst hier bekanntgegeben

rot (1K)

Sonntag 8. September 16:00 Uhr
Märchenwache Schauenburg

Zum Ausklang des Festivals: Gudrun Rathke und Heiner Boehncke erzählen und erläutern Lieblings-Geschichten

rot (1K)

Montag 9. September
Johann-Friedrich-Krause-Schule

Märchentag

rot (1K)

Freitag 13. September 2. Lüdersche Lauschnacht

rot (1K)

Freitag 27.September 18:00 Uhr
Klosterkirche Lippoldsberg, Schäferhof 19, 37194 Wahlsburg
Kooperation mit dem Literatur- und Kunstkreis Uslar

Ein Königsschloss für die Musik
Gudrun Rathke (Erzählung) und Ben Brandt-Hofmeister (Orgel)     weiter lesen »»
...von einer eigenwilligen Prinzessin, einem einfallsreichen Hofnarren und einzigartiger Musik. Wenn eine nicht weiß, was sie will, ist das schlimm. Wenn es eine eigenwillige Prinzessin ist, kann eine ganze Hofgesellschaft verzweifeln. Nur gut, dass der Hofnarr kommt und seine Flöte spielt und sie erkennt: Musik! Sie will Musik! Nur – die Musik der Hofgesellschaft klingt schauerlich. Da nützt nur eins: Raus in die Welt, Ohren auf und lauschen! Ein Hörgenuss voller Überraschungen für Menschen von fünf bis hundertfünf Jahren.

Gudrun Rathke und Bernhardt Brand-Hofmeister erzählen gemeinsam. Sie zaubert mit ihrer Stimme und er entlockt der Orgel unerwartete Klangbilder.

Eintritt: Kinder 6 €; Erwachsene 14 € / erm. 12 €

rot (1K)

November 2019

Samstag 2. November 18:00 Uhr
Gartensaal der Mariengemeinde Seckbach, An der Marienkirche 1, 60388 Frankfurt am Main

Zauberklang – Märchen mit Musik
Zum 11. Mal entführen Gudrun Rathke und Cornelia Ilg mit Wort und Musik ins Reich der Märchen.

Eintritt frei, Spenden willkommen.


Samstag 23. November 12:00 – 17:00 Uhr
Stadtwaldhaus Frankfurt, Isenburger Schneise Frankfurt

Drei Mal drei Märchen aus dem Winterwald
erzählt von Gudrun Rathke während des Wintermarktes im Stadtwaldhaus

rot (1K)